Über uns

Ihre Gastgeber sind Marten Japenga und Irene Japenga-Vaessen. Wir heißen Sie herzlich willkommen im B&B und Sauna, D’Olle Pastorie, unserem ganzen Stolz. Täglich erleben wir die Ruhe, die Weite und die Naturschönheiten dieser Umgebung. Wie möchten dies gerne mit Ihnen teilen und Ihnen dabei helfen, zu entdecken, was es in diesem schönen Landstrich alles zu sehen, zu kosten und zu erleben gibt.

Marten

In Groningen geboren und in Halfweg (zwischen den Zuckerfabriken von Groningen und Hoogkerk) aufgewachsen, wohne ich seit meinem 11. Lebensjahr in Nordhorn.

Über die Seefahrtschule auf Terschelling habe ich an der HTS in Groningen ein Studium für Bauingenieurwesen absolviert.  Nach einiger Zeit in verschiedenen Funktionen beim Straßenbau, arbeite ich seit 2000 in der Personalabteilung des Bauwesens.

Ich finde es herrlich, mit dem Motorrad zu touren und vor allem mit dem Motorrad in den Urlaub zu fahren.  Außerdem gehe ich gerne spazieren (mit dem Hund), treibe Sport, höre Musik und singe gern. ( www.kug-zuidhorn.nl ). Darüber hinaus bin ich in vielen Bereichen aktiv, mit und für andere Menschen.

Irene

In Maastricht geboren, abstammend von echten Limburgern. Ab meinem 4. Lebensjahr bin ich in Ede aufgewachsen.  Nach dem Abitur habe ich “de Veluwe” gegen Groningen eingetauscht, um dort zu studieren.  Beim Basketballspielen habe ich dort Marten kennengelernt.

Nach der Lehrerausbildung war ich zunächst im Sozialversicherungswesen tätig und anschließend auf dem Gebiet der Wiedereingliederung.  Als Job-Coach habe ich Langzeitarbeitslose bei der Arbeitssuche und anschließend an ihrem Arbeitsplatz betreut.  Momentan arbeite ich neben meiner Tätigkeit in D’Olle Pastorie noch ein paar Stunden als persönliche Betreuerin junger Erwachsener mit einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS).

Ich genieße es, mich mit Menschen zu beschäftigen, habe Spaß mit unserem Hund Dana (Labrador/Golden Retriever Mischling), mag Motorradfahren, Wandern, Lesen, Musik und Gartenarbeit.

d'ollepastorie_portretIMG_0662